Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sicheres Arbeiten in der Gasversorgung

Die DVD enthält fünf Filme zum sicheren Arbeiten in der Gasversorgung. Die Unternehmen sind unterschiedlich organisiert und wenden auch verschiedene Technologien an. Diese Varianten können die Filme nicht alle darstellen. Sie sollen deshalb nicht nur einfach vorgeführt werden, sondern als Diskussionsgrundlage bei Unterweisungen dienen.

Bestellnummer:

DVD027

Themen:

Brand- und Explosionsschutz, Elektrische Gefährdungen, Elektrische Anlagen und Betriebsmittel, Persönliche Schutzausrüstungen, Unterweisung

Medienart:

Filme

Branchen:

Energie- und Wasserwirtschaft, Gasversorgung

Zielgruppen:

Fachkräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Führungskräfte

Versicherte Unternehmen:
3 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 10,00 €

Andere Besteller:
10,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

4 Stück lieferbar


Weitere Informationen

Inhalt:

Arbeiten an Gasleitungen – persönliche und organisatorische Schutz­maßnahmen (persönliche Schutzausrüstung; Aufsicht; Messen der Atmosphäre; Absperrung der Baustelle)

Arbeiten in der Gasinstallation
Teil 1: Sicherer Zählerwechsel (PSA, Messen, Dichtheitsprüfung)
Teil 2: Sicheres Arbeiten an der Leitung (Außerbetriebnahme;  Be- und ­Entlüften der Leitung; Prüfen; Inbetriebnahme)

Arbeiten an Gasleitungen – Gefahren durch Gasbrände im Rohrnetz
Warum ist das Tragen geeigneter Schutzausrüstung lebenswichtig? Welcher Feuerlöscher muss verwendet werden? Welche Rolle spielt die ­Aufsicht bei der Brandbekämpfung? Wie löscht man einen Gasbrand? Objektschutz durch die Feuerwehr

Elektrische Betriebsmittel – Erhöhte Gefährdung beim Einsatz im Rohr­graben und im Schacht
Einsatz elektrischer Betriebsmittel bei einem Wasserrohrbruch. Wann muss ein Ersatzstromerzeuger/Trenntransformator eingesetzt ­werden? Was ist erhöhte elektrische Gefährdung? Einsatz von Schutzkleinspannung usw.

Gesamtlaufzeit 76 Minuten