Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

DGUV Information 207-206: Prävention chemischer Risiken beim Umgang mit Desinfektionsmitteln im Gesundheitswesen

In Einrichtungen des Gesundheitswesens werden Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt, deren Umfang und Intensität sich nach der bestehenden Infektionsgefahr richten. Was ist beim Einsatz chemischer Desinfektionsmittel zu beachten?

Bestellnummer:

207-206

Themen:

Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren, Biologische Arbeitsstoffe, Gefahrstoffe, Hand- und Hautschutz

Medienart:

DGUV Informationen

Branchen:

Biogas, Dentaltechnik, Energie- und Wasserwirtschaft, Feinmechanik, Feinmechanische und optische Instrumente und Geräte, Orthopädietechnik, Rehatechnik, Schuhherstellung und -reparatur, Wäscherei

Zielgruppen:

Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, Betriebs-/Personalräte, Unternehmerinnen und Unternehmer

Versicherte Unternehmen:
99 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 0,00 €

Andere Besteller:
1,80 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

zurzeit nicht lieferbar