Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

DGUV Grundsatz 312-001: Anforderung an Ausbildende und Ausbildungsstätten zur Durchführung von Unterweisungen mit praktischen Übungen bei Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz und Rettungsausrüstungen

Die richtige Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz und Rettungsausrüstungen kann lebensrettend sein. Welche Anforderungen werden an Ausbildende und Ausbildungsstätten gestellt?

Bestellnummer:

312-001

Themen:

Bau- und Montagestellen, Erhöhter Standort/Absturzsicherung, Persönliche Schutzausrüstungen

Medienart:

DGUV Grundsätze

Branchen:

Elektrohandwerke, Energie- und Wasserwirtschaft, Fernwärmeversorgung, Photovoltaikanlagen, Spartenübergreifendes, Stromversorgung (EVU), Windenergie

Zielgruppen:

Betriebs-/Personalräte, Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer

Versicherte Unternehmen:
99 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 0,00 €

Andere Besteller:
1,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

87 Stück lieferbar

Downloads

312_001.pdf

pdf / 218.38 kByte