Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Staying alive - Herzdruckmassage rettet Leben! Sofort beginnen und im Takt bleiben.

Nur keine Hilfe ist falsche Hilfe. Für eine Herzdruckmassage den Handballen auf die Brustmitte legen und pro Minute mit beiden Händen 100 bis 120 Mal kräftig drücken - z.B. im Takt des Bee-Gees-Hits "Stayin' Alive". Ein Motiv der Plakatkampagne 2020 der BG ETEM.

Bestellnummer:

P004/2020

Themen:

Erste Hilfe

Medienart:

Plakate/Aushänge

Zielgruppen:

Auszubildende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Sicherheitsbeauftragte

Versicherte Unternehmen:
10 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 1,00 €

Andere Besteller:
1,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

sofort lieferbar


Weitere Informationen

Bei Herzstillstand sofort handeln:

  • Prüfen Sie ob die Person bewusstlos ist und nicht normal atmet.
  • Rufen Sie die Notrufnummer 112 an.
  • Herzdruckmassage beginnen. Ideal ist die Kombination mit Mund-zu-Mund-Beatmung!