Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Chatten bis es knallt ... wenn das Handy zur tödlichen Ablenkung wird

Ich bin kommmitmensch, weil ich im Auto die Finger vom Handy lasse. Geschätzt jeder zehnte Unfall auf Deutschlands Straßen geht auf die Nutzung von Smartphones während der Fahrt zurück. Keine Nachricht der Welt ist es wert, sich oder andere zu gefährden. Ein Motiv aus der Plakatkampagne 2019 der BG ETEM.

Bestellnummer:

P005/2019

Themen:

Psychische Belastung und Beanspruchung, Verkehrssicherheit

Medienart:

Plakate/Aushänge

Zielgruppen:

Auszubildende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Sicherheitsbeauftragte

Versicherte Unternehmen:
10 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 1,00 €

Andere Besteller:
1,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

sofort lieferbar


Weitere Informationen

Konsequent Finger weg:

  • Handys im Auto nur mit Freisprecheinrichtung nutzen
  • Auf lautlos gestellte Handys lenken während der Fahrt nicht ab
  • Handy nur mit geeigneter Halterung als Navigationsgerät einsetzen.