Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

schön knusprig ... wenn fehlender Sonnenschutz Hautkrebs verursacht

Ich bin kommmitmensch, weil mir meine Haut wichtig ist. Wer im Freien arbeitet, sollte Haut und Augen schützen. UV-Strahlung kann nicht nur Sonnenbrand und vorzeitige Hautalterung verursachen, sondern auch die Augen schädigen. Es besteht zudem die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Ein Motiv aus der Plakatkampagne 2019 der BG ETEM.

Bestellnummer:

P006/2019

Themen:

Strahlung, optische, Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren

Medienart:

Plakate/Aushänge

Zielgruppen:

Auszubildende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Sicherheitsbeauftragte

Versicherte Unternehmen:
10 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 1,00 €

Andere Besteller:
1,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

sofort lieferbar


Weitere Informationen

Mit Sinn und Verstand ohne Sonnenbrand:

  • Kopfbedeckungen und Sonnenbrillen im Freien verwenden
  • freie Hautstellen mit Sonnenschutz eincremen
  • Schattenspender wie Sonnenschirme oder Segel nutzen.