Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in Orthopädieschuh- und Orthopädietechnik und im Schuhmacherhandwerk

Wie lässt sich der Arbeitsschutz gut organisieren? Was ist wichtig bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen oder beim Umgang mit Maschinen, Geräten und Werkzeugen? Welche Hygienemaßnahmen sind zu beachten und wie lässt sich die arbeitsmedizinische Vorsorge sicherstellen? Antworten gibt die umfassend aktualisierte BG ETEM-Broschüre „Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in Orthopädieschuh- und Orthopädietechnik und im Schuhmacherhandwerk“. Die Broschüre richtet sich in erster Linie an die Unternehmensleitung und vermittelt die wesentlichen Aspekte der Arbeitssicherheit kompakt und praxisnah. Hilfreich ist auch der umfassende Anhang mit Informationen zu Rechtsvorschriften, Prüffristen und Arbeitsplatzgrenzwerten sowie Musterformularen, etwa für den Unterweisungsnachweis, für den Nachweis der regelmäßigen Prüfungen im Betrieb oder für den Hautschutzplan.

Bestellnummer:

S031

Themen:

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz organisieren

Medienart:

Broschüren

Branchen:

Feinmechanik, Orthopädietechnik, Schuhherstellung und -reparatur, Textil und Mode

Zielgruppen:

Fachkräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer

Versicherte Unternehmen:
20 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 2,00 €

Andere Besteller:
2,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

84 Stück lieferbar