Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

DGUV Regel 112-201 (BGR 201): Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Ertrinken, Stand: Oktober 2015

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Ertrinken müssen deutlich sichtbar und dauerhaft mit der CE-Kennzeichnung versehen sein. Diese und weitere Informationen lesen Sie in der DGUV Regel 112-201.

Bestellnummer:

112-201

Themen:

Persönliche Schutzausrüstungen

Medienart:

DGUV Regeln

Branchen:

Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Energie- und Wasserwirtschaft, Spartenübergreifendes

Zielgruppen:

Betriebs-/Personalräte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte

Versicherte Unternehmen:
0 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 0,00 €

Andere Besteller:
1,50 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

sofort lieferbar