Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

DGUV Information 203-070 (BGI 5090): Wiederkehrende Prüfungen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel

Diese Information gibt Hinweise zur Durchführung wiederkehrender Prüfungen an transportablen elektrischen Arbeitsmitteln (z. B. Baustellenkreissägen, Schweißgeräte) sowie an ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln, die innerhalb oder außerhalb des Unternehmens benutzt oder bereitgestellt werden (z. B. Elektrohandwerkzeuge, EDV-Geräte, Bürogeräte, Kaffeemaschinen, Wasserkocher oder Rundfunkgeräte).

Bestellnummer:

203-070

Themen:

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel, Regelmäßige Prüfungen

Medienart:

DGUV Informationen

Branchen:

Elektrohandwerke

Zielgruppen:

Fachkräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer

Versicherte Unternehmen:
99 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 0,00 €

Andere Besteller:
1,80 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

zurzeit nicht lieferbar