Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gesunde Haut am Arbeitsplatz

Hauterkrankungen gehören zu den häufigsten beruflich bedingten Erkrankungen: Rund ein Drittel alle Berufskrankheit-Verdachtsanzeigen aus den Mitgliedsbetrieben der BG ETEM entfallen darauf. Konsequent umgesetzter Hand- und Hautschutz kann helfen, solche Erkrankungen zu vermeiden. Die Broschüre informiert Unternehmensleitung und Führungskräfte u. a. über hautschädigende Einwirkungen, die Gefährdungsbeurteilung sowie die Hautschutzorganisation im Betrieb.

Bestellnummer:

MB003

Themen:

Gefahrstoffe, Hand- und Hautschutz

Medienart:

Broschüren

Branchen:

Druck und Papierverarbeitung, Elektrohandwerke, Elektrotechnische Industrie, Energie- und Wasserwirtschaft, Wasserversorgung, Feinmechanik, Textil und Mode, Bäder

Zielgruppen:

Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Unternehmerinnen und Unternehmer, Fachkräfte

Versicherte Unternehmen:
20 Freiexemplare, jedes weitere Exemplar 2,00 €

Andere Besteller:
2,00 € zzgl. 3,50 € Versandkosten

sofort lieferbar