Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Betriebsanweisungen Energieversorgung

Handlötplatz - Kolbenlöten von Hand, Laminierarbeiten mit Epoxidharzprodukten, Netzbau, Montage - Vergießen einer Kabelmuffe, PCB-haltige Elektroisolierflüssigkeiten, Tätigkeit mit nicht verunreinigtem Schwefelhexalfluorid SF 6, Tränkanlage - Tränken , Umgang mit verunreinigtem SF 6.

Bestellnummer:

BZ015

Themen:

Bau- und Montagestellen, Betriebsanweisungen, Gefährdungsbeurteilung, Gefahrstoffe, Schweißen, Schneiden, Löten, Unterweisung

Medienart:

Download Medien

Branchen:

Energie- und Wasserwirtschaft, Stromversorgung (EVU)

Zielgruppen:

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Führungskräfte

Diesen Artikel können Sie nicht bestellen, sondern nur herunterladen.


Weitere Informationen

Inhalt/Themen:

  • Netzbau, Montage (Vergießen einer Kabelmuffe) (B002)
  • Umgang mit verunreinigtem SF6 (B034)
  • Tätigkeit mit nicht verunreinigtem Schwefelhexafluorid SF6 (B044)
  • PCB-haltige Elektroisolierflüssigkeiten (B156)

Diese Betriebsanweisungen sind Muster-Betriebsanweisungen; sie können nicht alle speziellen Gegebenheiten der Arbeitsplätze berücksichtigen, an denen sie eingesetzt werden sollen. Sie müssen daher vor ihrem Einsatz von der Unternehmensleitung oder von ihr beauftragten Personen an die konkreten Erfordernisse angepasst werden. Betriebsanweisungen sind ein wichtiges Element der Unterweisung, um auf das sicherheitsgerechte Verhalten der Beschäftigten einzuwirken.